BRENNSTOFFZELLEN HEIZGERÄTE

Innovative Technik zur Erzeugung von Strom und Wärme

Das neue Brennstoffzellen-Heizgerät Vitovalor 300-P ist die ideale Energiezentrale für das moderne Einfamilienhaus. Das System vereint Wärme- und Stromerzeugung auf kleinstem Raum. Vitovalor 300-P hat im Vergleich zu bestehenden Lösungen mit Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) einen deutlich höheren elektrischen Wirkungsgrad. Dadurch ist die Wärmeauskopplung geringer und das Brennstoffzellen-Heizgerät besonders zum Einsatz im Neubau und renovierten Gebäudebestand geeignet.

Die dezentrale Stromerzeugung gewinnt vor dem Hintergrund der Energiediskussion und steigender Strompreise eine immer größere Bedeutung. Die KWK-Technik wird in Zukunft eine wichtige Ergänzung zur zentralen Stromerzeugung sein.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Unabhängiger von Strompreissteigerungen durch effiziente Eigenstromproduktion
  • Besonders hohe staatliche Förderung
  • Platzsparende Kompaktbauweise in Küchenraster: Aufstellfläche nur 0,65 m²
  • Effiziente und umweltschonende Zukunftstechnologie (Reduzierung der CO2-Belastung um bis zu 50 % im Vergleich zur konventionellen Strom- und Wärmeerzeugung)
  • Geringe Service- und Wartungskosten durch bekannte Brennwerttechnologie
  • Integrierter Strom-, Gas- und Wärmemengenzähler
    (Abrechnung für staatliche Stromförderung, Energiesteuerrückerstattung und Voraussetzung zur BAFA-Förderung)
  • Hoher Bedienkomfort mittels Tablet oder Smartphone über Vitotrol App
  • Betrieb mit E- und LL-Gas möglich

Prospekt:

Search